©2019 by Stiftung "Mobbing stoppen! Kinder stärken!" www.du-doof.org

 
 

#MOBBINGFREI

GEMEINSAM LAUT FÜR STARKE KINDER

Musik- und Internet-Stars machen sich stark gegen Mobbing: Im Kölner E-Werk fand am 31.08.2019 das erste große Charity-Event gegen Mobbing statt. Zu den Acts zählten LUKAS RIEGER („Nobody Knows Me (Like You Do)“) und EKO FRESH („König von Deutschland“). Live treten auch das britische Duo BARS AND MELODY („Love To See Me Fail”) und IGGI KELLY auf. Moderiert wurde das familienfreundliche Event (15 – 18 Uhr) für alle ab sechs Jahren von Kinder-TV-Star und Stiftungs-Gründer TOM LEHEL (bekannt aus KiKA „Tabaluga tivi“ und „Tanzalarm“) sowie Influencerin und Social Media Star CHANY DAKOTA (Instagram, TikTok).

 

Premiere feierte die rockige Anti-Mobbing-Hymne von TOM LEHEL feat. HEAVYSAURUS "Wir wollen mobbingfrei!!".

MOBBING STOPPEN! KINDER STÄRKEN!

 

Der gesamte Erlös kommt dem bundesweiten Präventionsprogramm DU DOOF?! zugute, das die spendenfinanzierte „STIFTUNG GEGEN MOBBING UND CYBERMOBBING“ ins Leben gerufen hat.

 
 
 

HIGHLIGHTS DES BÜHNENPROGRAMMS

EKO FRESH

Seine Songs behandeln ernste Themen wie das Leben auf der Straße, politische Missstände in Deutschland und der Welt, sowie die Situation der Immigranten; sind aber auch von seinem Humor und Wortwitz geprägt, die er mit unvergleichlichem Können auf die Beats packt.

Mit mehr als 1 Million Facebook-Fans, mehr als 140 Millionen Video-Views auf YouTube, mehr als einer Million verkaufter Tonträger sowie mehreren goldenen und Platin-Scheiben, gehört Eko Fresh zu den Größten des deutschen Rap und hat sich so seinen Platz im Rap-Olymp gesichert.

BARS AND MELODY

Das junge britische Pop/Rap-Duo sind Leondre Devries und Charlie Lenehan. Die beiden Teen-Idole sind jedoch mehr als Musiker, unter anderem waren die Jungs TV-Moderatoren der erfolgreichen BBC-Show „Friday Download“ und führen einen sehr populären YouTube-Kanal mit über 500 Millionen Views sowie über 3 Millionen Abonnenten.